Willkommen auf der Website der Gemeinde Schönengrund



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
Gemeinde Schönengrund
Gemeindeduell
25. Mai 2018 - 26. Mai 2018

Ort:
Neckertal
Bächli
Organisator:
Neckertal Tourismus
Kontakt:
Esther Ferrari
E-Mail:
ferrari-faeh@bluewin.ch


Die Gemeinde Neckertal beteiligt sich bereits zum dritten Mal am Gemeindeduell «schweiz.bewegt» und tritt am 25./26. Mai 2018 gegen die Gemeinde Ebnat-Kappel an. Es geht darum, wer in den zwei Tagen mehr Bewegungsminuten erreicht; ohne Leistungsdruck, aber mit umso mehr Spass sammeln wir Bewegungszeit für unsere Gemeinde. Spazieren und wandern Sie mit uns durchs Neckertal – wir bieten für alle Ansprüche ein abwechslungsreiches Programm. Sämtliche Touren werden mit Führung angeboten – die Teilnahme ist gratis. Die Wanderungen werden bei jeder Witterung durchgeführt; eine kurzfristige Routenanpassung ist möglich. Sowohl die geeignete Ausrüstung, Verpflegung sowie Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Nur beim Kräutersammel-Spaziergang ist aus organisatorischen Gründen eine Anmeldung nötig.


Freitag, 25. Mai 2018


«Wilkethöchi» Start 8.00 Uhr Mehrzweckanlage Sonnenbergweg Mogelsberg Route Haselgrund – Salen – Gerensattel – Wilkethöchi – Wisflecken – Hals – Steinenbach - Ronenbach – Ebersol – Löffelsberg Distanz 12.99 Kilometer / 713 Höhenmeter / 4 ¼ Stunden Wanderzeit Anforderung mittlere Kondition, Technik T1 Pause 10.30 – 11.00 Uhr mit Znüni aus dem Rucksack Rückkehr ca. 13.00 Uhr beim Ausgangspunkt


«Neutoggi» Start 8.00 Uhr Mehrzweckanlage Sonnenbergweg Mogelsberg Route Rennen – Burgruine Neu Toggenburg – Höhg Oberhelfenschwil – Schopfen – Aachsäge Distanz 16.28 Kilometer / 836 Höhenmeter / 5 ¼ Stunde Wanderzeit Anforderung mittlere bis schwere Kondition, Technik T1 Mittagsrast 13.00 – 14.30 Uhr Frohe Aussicht, Höhg, Oberhelfenschwil Rückkehr ca. 15.30 Uhr beim Ausgangspunkt


Kräutersammel- Start 8.30 Uhr Mehrzweckanlage Sonnenbergweg Mogelsberg Spaziergang Route Spaziergang entlang der Standorte frischer Frühlingskräuter Richtung Haldenberg und wieder zurück zum Ausgangspunkt Speziell Wir lernen mit Silvia Schönenberger und Silvia Widmer die ein heimische Kräuterwelt kennen und verarbeiten die von uns ge sammelten Pflanzen im Haldenberg zu einem feinen Apéro mit Kräuterquark. Anmeldung bis spätestens am Mittwoch, 23. Mai 2018 an 071 374 13 30 oder schoenenberger.silvia@bluewin.ch Rückkehr ca. 12.30 Uhr beim Ausgangspunkt


Vollmond- Wanderung Variante 1 Nassen – Aachsäge – MZA Sonnenbergweg Mogelsberg Start 20.00 Uhr beim ehemaligen Schulhaus Nassenstrasse Distanz 6.63 Kilometer / 226 Höhenmeter / 2 Stunden Wanderzeit Anforderung leichte Kondition, Technik T1 Pause 21.00 Uhr – 22.00 Uhr in der Festwirtschaft Sonnenbergweg Rückkehr ca. 23.00 Uhr beim Ausgangspunkt Wichtig Lichtquelle mitnehmen (Stirn- oder Taschenlampe)





Variante 2 Necker – Haldenberg – MZA Sonnenbergweg Mogelsberg Start 19.45 Uhr beim Oberstufenzentrum Necker Distanz 7.31 Kilometer / 361 Höhenmeter / 2 ¼ Stunden Wanderzeit Anforderung leichte bis mittlere Kondition, Technik T1 Pause 21.00 Uhr – 22.00 Uhr in der Festwirtschaft Sonnenbergweg Rückkehr ca. 23.00 Uhr beim Ausgangspunkt Wichtig Lichtquelle mitnehmen (Stirn- oder Taschenlampe)


Variante 3 Ebersol – Schafberg – Haselgrund – MZA Mogelsberg Start 19.45 Uhr beim ehemaligen Restaurant Schäfli Distanz 8.24 Kilometer / 328 Höhenmeter / 2 ½ Stunden Wanderzeit Anforderung leichte bis mittlere Kondition, Technik T1 Pause 21.00 Uhr – 22.00 Uhr in der Festwirtschaft Sonnenbergweg Rückkehr ca. 23.15 Uhr beim Ausgangspunkt Wichtig Lichtquelle mitnehmen (Stirn- oder Taschenlampe)





Samstag, 26. Mai 2018


«Wolfensberg» Start 9.00 Uhr Mehrzweckanlage Sonnenbergweg Mogelsberg Route Äsch – Aachberg – Hueb – Chrüz – Wolfensberg – Degersheim – Oberbistrich – Waldbach - Schönenwies – Haselgrund Distanz 17.12 Kilometer / 686 Höhenmeter / 5 Stunden Wanderzeit Anforderung mittlere Kondition, Technik T1 Pause 11.30 – 13.00 Uhr Hotel Wolfensberg Degersheim Rückkehr ca. 16.30 Uhr beim Ausgangspunkt


«Jomertobel» Start 12.30 Uhr Mehrzweckanlage Sonnenbergweg Mogelsberg Route Aachsäge – Nassen – Dieselbach – Altigel – Naturparadies Grüenholz – Bolten – Nassen – Böschenbach Distanz 10.84 Kilometer / 436 Höhenmeter / 3 ¼ Stunden Wanderzeit Speziell Wir lernen den Reichtum an Flora & Fauna im Jomertobel kennen. Anforderung mittlere Kondition, Technik T1 Pause 15.45 – 16.30 Uhr mit Zvierihalt in Nassen Rückkehr ca. 17.00 Uhr beim Ausgangspunkt


Bienen- Start 13.00 Uhr Mehrzweckgebäude Sonnenbergweg Mogelsberg Spaziergang Route Spaziergang Haselgrund – Ebersol – Löffelsberg - Speerstrasse Distanz 6.82 Kilometer / 273 Höhenmeter / 2 Stunden Spazierzeit Speziell Wir lernen mit dem Imker Carlo Moser die Welt der fleissigen Bienen kennen und erhalten einen Einblick in die Herstellung des köstlichen Honigs. Rückkehr ca. 16.00 Uhr beim Ausgangspunkt
  • Druck Version